Monthly Archive for Mai, 2011

KILLER SAFARI | BIKINIRAMA® VS. CARLOS KELLA

ANOTHER EXTRAORDINARY NIGHT OF DESTRUCTION, DANCING AND DRINKING

Seit einem gemeinsamen Fotoshooting im norddeutschen Mischwald sind die Aktionskünstlerinnen von BIKINIRAMA® und der Fotograf Carlos Kella ein unschlagbares Team in Sachen Fine Art of Destruction. Und das wollen wir gemeinsam mit euch feucht-fröhlich abfeiern!

Am Samstag, den 11.06.2011, startet deshalb im Darkside One in der Talstrasse 20 die KILLER SAFARI-Party. Zu der gemeinsamen Ausstellung wird eine einmalige Live-Performance stattfinden, in der die BIKINIRAMA® Amazonen Kamikatze und Bonnie Lee Collins ein Auto mit angemessenen Destruction-Tools bearbeiten werden.

Für diese spezielle automobile Darbietung holten sich die Künstler die Drivestyle Experten vom Motoraver Verlag ins Darkside. Begleitet werden sie vom Hamburger Profi-Schlagzeuger Jan Polter, der mit seiner Band “Kongo Skulls” seit Jahren zur Hamburger Rock’n'Roll Elite gehört.

An den Plattentellern steht DJ King Kasi.

Der Einlass ist um 21:00 Uhr, die erste Fütterung der Raubtiere beginnt pünktlich um 22 Uhr.

Eintritt: 5,- Euro für die Kunst. Be there or be square!

Flyer_KillerSafari_FINAL_2

CARLOS KELLA
Der Hamburger Fotograf zeigte mit seinen ‚Private Arrangements’-Veröffentlichungen spannungsvolle Close-ups rund um erotische Bein-Accessoires und High Heels. Dann ließ er die Protagonistinnen seiner Bilder an außergewöhnlichen Orten kleine Geschichten inszenieren. Carlos ist weiterhin bekennender Liebhaber amerikanischer Muscle-Cars. Sein Bekenntnis zum Fetisch, seine Vorliebe für Strümpfe, Corsagen, Latex & High Heels, gehen hier eine sehenswerte Liaison ein mit der Leidenschaft für außergewöhnliche US-Cars. Zu sehen sind diese Werke u.a. alljährlich in dem Wochenkalender ,Girls & legendary US-Cars’, der im September 2011 zum vierten Mal erscheint.

MOTORAVER VERLAG
Die Hamburger Benzinmenschen und Drivestyler sind seit 1999 in Sachen Mädchen und Motoren aktiv und machten sich durch viele ungewöhnliche Aktionen einen Autonamen. Für die BIKINIRAMA® Aktionskunst werden die Künstlerinnen auf der Veranstaltung die Front eines handelsüblichen Fahrzeugs mit besonderen Werkzeugen bearbeiten und den Zuschauern ein Feuerwerk für Augen und Ohren abfeuern.

Share

BIKINIRAMA® vs. CARLOS KELLA

Der Frühling ist da und mit ihm auch endlich wieder NEUES VON BIKINIRAMA®!
Rechtzeitig zum Saisonbeginn haben wir uns mit neuen Bikinis ausgestattet. Aber nicht mir irgendwelchen – nein! Es sind die großartigen Glitzer-Bikinis von Braviange, damit frischer Glamour und Eleganz ins Spiel kommt.
Unsere beiden Amazonen KAMIKATZE und BONNIEE LEE COLLINS hatten  bereits eine Gelegenheit, diese groß auszuführen:

Zusammen mit HELGE THOMSEN und dem Hamburger Fotografen CARLOS KELLA ging es in den norddeutschen Mischwald.
Dort testeten die beiden brandgefährlichen Aktionskünstlerinnen zwei neue Waffensysteme für die bevorstehende Fine-Art-of-Destruction-Saison:
Den Chevy El Camino und die Husqvarna TE 610. Mit am Start waren wie immer Vorschlaghammer und Axt und außerdem Cheryl the Chainsaw, ein 67er Modell der Marke Dolmar in Metalflake Green.

BIKINIRAMA_Carlos_Kella - 28

Die ganze Herrlichkeit gibt’s jetzt am Kiosk: In der AUTOMOBILES Träume Wagen / Drivestyle Magazin Ausgabe 05/11 – Get your Copy!

In unserer Fotogalerie findet Ihr alle Bilder des Shootings.
Und wir gewähren auch einen Blick hinter die Kulissen mit einem
Making Of.

BIKINIRAMA® dankt:
Helge Thomsen für Konzept und Text,
Carlos Kella für die Fotos, Lale Yilmaz für Haare & Make Up, Carolyn Bendahan von Braviange für die Bikinis, Tobias Meyer für seinen Chevy El Camino, Björn Dittrich für seine Husqvarna, Tom Plate für Cheryl the Chainsaw.

Von CARLOS KELLA und BIKINIRAMA® git es in Kürze noch weitere Neuigkeiten – Freut Euch mit uns drauf!


Share